de
de
Person sitzt neben Mülleimer im Büro

Mülltrennung im Büro

Funktioniert bei Ihnen die Mülltrennung im Büro? Abfälle wegbringen und den Arbeitsplatz entrümpeln, gehören auf jeden Fall zu den unbeliebten Aufgaben bei der Arbeit. Der Weg zum richtigen Mülleimer, um dort dann ordnungsgemäß zu trennen, ist oft weit und kostet Zeit. Damit belastet es die Effizienz.

Doch es gibt Wege, die Abfallentsorgung einfach und effizient zu gestalten! Wir geben Tipps, wie Sie Ihr Recycling verbessern und welche Schritte Sie zu mehr Nachhaltigkeit im Betrieb führen können.

Die Umwelt schützen durch richtige Mülltrennung im Unternehmen

Ihr Zielbild ist ein Green Office? Ein erster wichtiger Schritt in die richtige Richtung ist das Thema Mülltrennung und Recycling. Mit HAILO sparen Sie dabei sogar noch Zeit und halten Ordnung mit Stil!

Verschiedene Arten von Müll am Arbeitsplatz

Bei der Arbeit entsteht anderer oder stellenweise auch mehr Abfall als im privaten Bereich – zum Beispiel, wenn man in einem Büro arbeitet, wo noch viel Papier genutzt wird. Zwar stellen immer mehr Unternehmen auf ein möglichst papierloses Büro um, Papier ist aber weiterhin das Schwergewicht unter den Büroabfällen und gehört üblicherweise in die Blaue Tonne (in manchen Regionen in die Grüne Tonne – dann ist meist die Biotonne braun).

Eine Grafik, die die verschiedenen Müllsorten und die jeweilige Entsorgung auflistet

Zum Büromaterial gehören aber auch zahlreiche Gegenstände und Verpackungen aus Plastik bzw. Kunststoff oder Leichtmetall. Diese müssen in der gelben Tonne bzw. dem Gelben Sack entsorgt werden.

In Unternehmen werden zudem oft Akkus, Altmetall oder Chemikalien entsorgt. Diese verschlechtern bei falscher Entsorgung Ihre Umweltbilanz deutlich! Daher muss auch dieser Müll in verschiedenen Behältern getrennt gesammelt werden. Er kann dann regelmäßig von einem Spezialunternehmen abgeholt oder zum Recyclinghof gebracht werden.

Beim Mittagessen, in der Kaffeepause und beim gemeinsamen Feierabend fällt wiederum anderer Abfall an: Essensreste, Pfandflaschen und Glas. Während der Biomüll in die Grüne (Achtung, teilweise wird grün auch für Papiermüll genutzt) oder Braune Tonne gehört, müssen Flaschen aus Glas gesammelt und in die öffentlichen Glascontainer geworfen werden. Pfandflaschen sollten ebenfalls gesammelt werden, damit sie im Supermarkt gegen Pfand zurückgegeben werden können.

Für die getrennte Sammlung Ihrer Abfälle empfehlen wir die Nutzung eines Wertstoffsammlers oder Mülltrennsystems wie dem HAILO Öko Trio Plus L. Mit diesem stylischen Abfallsammler mit mehreren Inneneimern geht Ihnen die Trennung leicht von der Hand. So sollten Sie im Büro nicht mehr viel Restmüll zu entsorgen haben.

HAILO Öko Trio Plus L im Büro

Der Restmüll umfasst alle Dinge, die sonst in keine der oben beschriebenen Kategorien passen und gehört in die schwarze Tonne. U. a. gehören hierzu:

  • Glühbirnen (Achtung: LEDs extra entsorgen)
  • Taschentücher
  • Verschmutzte Verpackungen
  • Thermopapier (Kassenbelege)
  • Hygieneartikel
  • Einwegfeuerzeuge
  • Altmedikamente
  • Aktenordner
  • Stifte
  • u.v.m.

Sind Sie sich bei einem Gegenstand unsicher, können Sie jederzeit beim nächsten Recyclinghof oder Ihrer lokalen Behörde telefonisch nachfragen, in welche Tonne dieser gehört.

HAILO bietet Ihnen zudem praktische, druckbare Schilder zur richtigen Mülltrennung an, die Sie auf Ihre Mülltrennsysteme im Büro kleben können.

Bei den Abfallbehältern im Raum Ordnung halten

Umweltfreundliches Wirtschaften ist nicht nur eine Sache der Verantwortung. Auch der Eindruck bei Kunden und Mitarbeitern spielt eine Rolle. Dabei helfen Systeme zur Abfalltrennung. Unser Tipp: Die Abfalleimer entsprechend Ihrer Nutzung in den Räumlichkeiten Ihres Betriebs platzieren. So finden die Mitarbeiter immer schnell einen Mülleimer oder Papierkorb und sparen Zeit – die ja bekanntlich die wertvollste Ressource ist! In der Büroküche eignen sich beispielsweise Einbaumülleimer im Küchenschrank für Biomüll und Verpackungsmüll. Mit dem HAILO EcoLine Design L können Sie Restmüll und Biomüll ganz einfach getrennt an einem Ort sammeln.

HAILO EcoLine Design L in einer Küche

Für je zwei Arbeitsplätze bietet sich ein kleinerer, frei stehender Mülleimer in schickem Design an. Dort können Bürokräfte kleinere Mengen Restmüll ohne Zeitverlust entsorgen. Ein separater Papierkorb oder Papiermülleimer wie die Big-Box Swing XL an jedem Schreibtisch erspart häufige Wege und befreit den Tisch von Papierresten. Besonders komfortabel: Der Einwurf der Big-Box Swing XL ist ungefähr auf der gleichen Höhe wie ein herkömmlicher Schreibtisch – der Müll kann also einfach durch den praktischen Schwing-Deckel reingeschoben werden. Mülleimer wie der HAILO Öko Duo Plus M ermöglichen Mülltrennung auf kleinstem Raum, schließen extra leise und sehen dabei noch schick aus!

An zentraler Stelle, beispielsweise in der Küche oder in einem Lagerraum, kann dann ein Wertstoffsammler (z.B. der HAILO ProfiLine WSB Plus XXL) stehen. Dort haben Mitarbeiter dann die Möglichkeit, regelmäßig den Abfall aus Ihren Mülleimern zu entsorgen. Als Alternative zu dem großvolumigen Wertstoffsammler lassen sich in einem kleineren Mülltrennsystem wie dem HAILO ProfiLine Öko XL zudem Pfandflaschen und der Sondermüll sammeln.

HAILO ProfiLine Öko XL im Lagerraum

Der letzte Schritt: Die Entsorgung organisieren! Falls Sie keine Reinigungskraft haben, die diese Aufgabe übernimmt, können Sie einen detaillierten Plan aufstellen oder jeden Monat die Verantwortung an einen anderen Kollegen weitergeben.

Der Idealfall ist die Abfallvermeidung

Für die Umwelt ist es unabhängig vom Trennsystem das Beste, wenn Sie nachhaltig so wenig Abfall wie möglich verursachen. Das tut nicht nur der Natur, dem Klima und Ihrem Gewissen gut, sondern spart auch Zeit und Aufwand im Recycling. Sie müssen unter anderem weniger oft die Behälter leeren.

Was tun beim Aufräumen und Entrümpeln?

Plant Ihr Unternehmen einen Umzug oder steht eine alljährliche Entrümpelung des Lagers im Keller oder der Garage an? Beim Umzug kommt es meist erst einmal zur Büroentrümpelung. Und auch im Regelbetrieb lohnt sich das Ausmisten. Das Aussortieren schafft Ordnung am Schreibtisch – der bessere Überblick erhöht die Effizienz und lässt fehlendes Büromaterial erkennen.

Bei der Entrümpelung fällt eine größere Menge Müll an. Dafür bieten sich Müllsackständer wie der HAILO ProfiLine MSS Design XXXL an, in dem so gut wie alles Platz findet.

Hier muss man jedoch im Sinne der Nachhaltigkeit besonders auf Sperrmüll oder auch Sondermüll wie technische Geräte achten. Elektroschrott und Sperrmüll müssen auch bei der Entrümpelung separat zum Recyclinghof gebracht werden.

Noch ein Tipp: Haben Sie beim Ausmisten noch verwertbare Gegenstände gefunden, können Sie diese auch Ihren Kolleginnen und Kollegen anbieten. Eventuell haben sie noch eine weitere Verwendung dafür.

Unsere Produktempfehlungen

-20
SALE!
ab 71,99 €* 89,99 € *
-20
SALE!
ab 71,99 €* 89,99 € *
-20
SALE!
ab 63,18 €* 78,98 € *
-20
SALE!
79,98 €* 99,98 € *
Online Exklusiv
Bestpreis!
74,99 €*
-20
SALE!
91,99 €* 114,99 € *
Jetzt abonnieren