de
de
Person reinigt Lampen, die von der Decke hängen

Reinigen von hochhängenden Deckenlampen

In jeder Wohnung gibt es unterschiedliche Beleuchtungen. Manch einer mag es, die eigenen vier Wände indirekt und in wechselnden Farben mit LED-Lampen zu beleuchten, manch anderer hat es lieber klassisch und deswegen einen Kronleuchter im Wohnzimmer hängen. Gutes Licht von einer sauberen Lampe macht einen schönen Raum gleich viel wohnlicher. Deckenlampen, Kronleuchter, Stehlampen und andere Lichtquellen sollten also einer regelmäßigen Reinigung unterzogen werden.

Wohnzimmer mit Sofa, Fernseher und Couchtisch, hell erleuchtet von einer modernen Deckenlampe

Sicherheit beim Reinigen von Deckenlampen

Um gefahrlos an einer Lampe arbeiten zu können, achten Sie immer darauf, dass das Licht ausgeschaltet ist. Auch dimmbare Beleuchtung sollte abgeschaltet und nicht nur auf null gedimmt sein – ganz gleich, ob Sie eine trockene oder feuchte Reinigung vornehmen. Wenn Sie lieber auf Nummer sicher gehen möchten, können Sie auch die Sicherung herausnehmen.

Wenn Sie eine Deckenlampe oder einen Kronleuchter reinigen wollen, sollten Sie eine Leiter benutzen. Von Kletterausflügen auf dem Wohnzimmertisch möchten wir hier eindringlich abraten. Praktisch ist zum Beispiel eine Stufen-Stehleiter wie die HAILO L80 ComfortLine. Sie kann frei im Raum stehen und verfügt über eine Ablagefläche für Ihre Utensilien. Auch eine Trittleiter mit Haltebügel wie die HAILO K100 TopLine ist für diese Arbeit geeignet. Diese hat zudem besonders bodenschonende und rutschfeste Füße.

Wenn Sie die Leiter nicht unmittelbar unter die Deckenlampe stellen, die Sie reinigen möchten, sondern leicht daneben, dann können Sie die Lampe bequem erreichen, ohne senkrecht nach oben arbeiten zu müssen. Achten Sie bei der Leiter auf einen sicheren Stand, sie sollte nicht auf rutschigen Oberflächen oder Teppichrändern aufgestellt werden. Extratiefe Stufen wie die der L80 ComfortLine bieten zusätzliche Standsicherheit. Bei Höhenangst können Sie sich gegebenenfalls Hilfe von einer zweiten Person dazuholen, die die Leiter festhält – unsere Leitern stehen aber auch ohne zusätzliche Person sicher und stabil.

Die L80 Haushaltsleiter - ideal zum Reinigen einer Deckenlampe
Die K100 TopLine - ideal zum Reinigen eines Lampenschirms

Lampenschirme aus Glas, Kunststoff oder Metall reinigen

Je regelmäßiger Sie Ihre Lampen und Lampenschirme reinigen, desto weniger hartnäckig wird der Schmutz sein. Eine leichte Staubschicht ist schnell weggewischt, jahrealter und dickerer Staub wird deutlich mehr Ihrer Zeit beanspruchen.

Bei einer leichten Verschmutzung ist es oft absolut ausreichend, den Schirm mit einem Staubtuch trocken abzuwischen. Der Lampenschirm kann dabei ruhig an der Decke hängen bleiben. Nehmen Sie den Lampenschirm ab, wenn Sie ihn gründlicher reinigen wollen.

Vorsicht bei Metall- oder Kunststoffschirmen: Zu aggressive Reinigungsmittel können hier bleibende Verfärbungen bewirken. Testen Sie an einer unauffälligen Stelle des Schirms, ob das Material auf das Mittel reagiert oder nicht. In der Regel sind einfache Hausmittel gut geeignet. Sie können zum Beispiel Spülmittel und warmes Wasser zum Reinigen verwenden.

Stark verschmutzten Lampenschirmen aus Glas, die oft in der Küche hängen, können Sie mit fettlösendem Glasreiniger zu Leibe rücken.

Lassen Sie den Lampenschirm und alle anderen Teile der Lampe trocknen, ehe Sie sie wieder zusammensetzen. So vermeiden Sie einen Kurzschluss, wenn Sie das Licht wieder einschalten.

Ein Mann reinigt einen Lampenschirm mit dem Staubsauger

Lampenschirme aus Stoff reinigen

Ein Schirm aus Stoff sollte möglichst von der Lampe abgenommen werden, wenn Sie ihn reinigen wollen. Bei nur leichter Verschmutzung können Sie den Lampenschirm allerdings auch vorsichtig absaugen. Verwenden Sie einen passenden Bürstenaufsatz für den Staubsauger und saugen Sie nur auf der niedrigsten Stufe. Ziehen Sie den Aufsatz nicht hart über den Stoff, sondern halten Sie etwas Abstand, um das Material nicht zu beschädigen.

Bei den meisten Lampenschirmen aus Stoff lässt sich der Bezug vom Rahmen abziehen. Wollen Sie hartnäckigeren Schmutz oder Flecken vom Lampenschirm entfernen, können Sie den Bezug auch reinigen. Statt mit der Waschmaschine sollten Sie ihn aber besser von Hand waschen. Lassen Sie den Stoff, nachdem Sie ihn gereinigt haben, trocknen, bevor Sie den Lampenschirm wieder anbringen.

Schritte zum Reinigen eines Lampenschirms aus Stoff

Muss ich auch die Leuchtmittel putzen?

Für gewöhnlich ist es nicht notwendig, die Leuchtmittel an sich zu reinigen, der Lampenschirm schützt sie vor grobem Schmutz. Wenn Sie jedoch eine nackte Deckenlampe verwenden, beispielsweise im Badezimmer, oder der Lampenschirm nicht dicht um das Leuchtmittel abschließt, kann auch das Leuchtmittel selbst dreckig werden. Auch hier gilt: Regelmäßige Reinigung ist besser als aufwendiges Putzen nach langer Zeit.

Glühbirnen und dimmbare LED-Leuchten können zwar feucht gereinigt werden, müssen dazu aber unbedingt aus der Fassung entfernt werden und trocken sein, bevor Sie sie wieder einsetzen.

Halogenleuchten, wie sie etwa in Strahlern zu finden sind, sollten Sie, falls notwendig, sehr vorsichtig reinigen. Die Leuchten werden sehr heiß und sind äußerst empfindlich.

Wie reinige ich meinen Kronleuchter richtig?

Das Schmuckstück so mancher Wohnzimmer ist der Kronleuchter. Ganz gleich, ob Sie einen klassischen Kronleuchter mit Kristallen (aus Glas) oder einen modernen Kronleuchter mit dimmbaren LED-Lampen in Kerzenform an Ihrer Decke hängen haben, er gibt dem Raum Charakter und spendet ein facettenreiches Licht. Kronleuchter sind eine Art Deckenlampe, die besonders schwierig zu reinigen sind.

Schritte zum Reinigen eines Kronleuchters

Um ihn sauber zu halten, sollten Sie ihn regelmäßig reinigen. Lassen Sie den Kronleuchter dafür an der Decke hängen und reinigen Sie ihn von einer Leiter aus behutsam mit einem Staubwedel oder Mikrofasertuch. Stellen Sie sich etwas neben die Stelle des Kronleuchters, die gereinigt werden soll. Passen Sie die Position der Leiter immer wieder an, um sich auf der Leiter nicht zu weit seitlich herauslehnen zu müssen. Lassen Sie sich hier gegebenenfalls von einer zweiten Person unterstützen, die die Leiter durch Festhalten stabilisieren.

Eine behandschuhte Hand reinigt Kronleuchter-Kristalle mit einem Tuch

Kristalle und Metalle am Kronleuchter reinigen

Ungefähr einmal im Jahr lohnt es sich, den Kronleuchter gründlich zu reinigen. In vielen Haushalten wird die Reinigung des Kronleuchters in den Frühjahrsputz integriert. Das ist ein guter Zeitpunkt, weil im Winter durch die Heizungsluft viel Staub aufgewirbelt wird, von dem Sie nun den Kronleuchter wieder befreien können.

Was man nicht machen darf beim Reinigen von Kronleuchtern

Lassen Sie den Kronleuchter an der Decke hängen, aber nehmen Sie die eingehakten Kristalle herunter. Gewöhnliche Haushaltsmittel und Glasreiniger reichen völlig, um den Kristallen wieder ihren Glanz zu verschaffen. Auf keinen Fall sollten Sie Teile des Kronleuchters in der Spülmaschine reinigen. Das Glas kann trübe werden und Metallteile können sich verfärben und dunkel anlaufen.

Wenn Sie die Metallverstrebungen Ihres Kronleuchters mit einem feuchten Tuch gereinigt haben und mit dem Ergebnis noch nicht zufrieden sind, kann auch eine Politur mit einem handelsüblichen Pflegemittel für Metall nicht schaden.

Kronleuchter auf- und abhängen

Für die Reinigung können Sie Ihren Kronleuchter in der Regel einfach an der Decke hängen lassen und nur die Teile herunterholen, die Sie reinigen möchten.

Wenn Sie einen neuen Kronleuchter anbringen oder einen alten Kronleuchter abmontieren wollen, empfehlen wir die Unterstützung einer zweiten Person.

Beim Anbringen: Nehmen Sie alle beweglichen Teile und Kristalle ab, bevor Sie das Gestell des Kronleuchters bewegen. Sorgen Sie bei der Montage dafür, dass der Leuchter erst sicher in seiner Verankerung hängt, bevor Sie die Stromverbindung anschließen.

Beim Abmontieren: Umgekehrt sollte zuerst das Kabel gelöst werden, bevor Sie dann den Kronleuchter mit Unterstützung der Ihnen helfenden Person von der Decke nehmen.

Wir von HAILO hoffen, dass Sie mit diesen Tipps Ihre Deckenlampe oder Ihren Kronleuchter mit geringem Aufwand reinigen und Ihren Raum in das perfekte Licht tauchen können.

Unsere Produktempfehlungen

ab 149,99 €*
BUNDLE
ab 139,98 €*
BUNDLE
ab 114,99 €*
Jetzt abonnieren