de
de en
Frau steht neben einer Leiter, die auf Treppen steht

Sicherer Einsatz von Leitern auf Treppen und in Treppenhäusern

Die Arbeit im Treppenhaus bringt besondere Herausforderungen mit sich. Ihre Sicherheit sollte hier an erster Stelle stehen. Damit Sie Unfällen bewusst vorbeugen können, finden Sie hier die passenden Informationen zum sicheren Einsatz von Leitern im Treppenhaus. Schließlich ist es manchmal nötig, an die schwer erreichbaren Stellen oberhalb der Treppe heranzukommen. Sei es, um ein Fenster zu putzen, die Wand zu streichen oder Dekoration anzubringen. Wie Sie die Angelegenheit angehen sollten, ohne sich oder andere in gefährliche Situationen zu bringen, erklären wir Ihnen hier. Von einer wackeligen Lösung "Marke Eigenbau” sollten Sie allerdings in jedem Fall absehen, da viele Unfälle aufgrund von unsachgemäßem Einsatz passieren.

Verstellbare Leitern als Lösung

Zu diesem Zweck gibt es die Möglichkeit, sich entweder die HAILO S100 ProfiLOT, deren beiden kleineren Modelle über eine Treppenverstellung verfügen, oder die höhenverstellbare Multifunktionsleiter HAILO M80 anzuschaffen. Die HAILO S100 ProfiLOT ist als Anlege-, Schiebe- oder Bockleiter einsetzbar. Die HAILO M80 ist unter anderem als beidseitige Steh- und Treppenleiter einsetzbar. Durch seitliche Blockiergriffe ist die benötigte Höhe individuell einstellbar.

Ebenen Untergrund schaffen – aber wie?

Sollten Sie bereits eine Leiter haben und sich nicht zusätzlich eine speziell für Treppen ausgelegte Leiter anschaffen oder einfach mehr Platz beim Arbeiten haben wollen, ist das HAILO TP1 Treppenpodest Ihre Lösung. Das HAILO TP1 ist verwendbar als reine Arbeitsplattform oder als Basis für alle HAILO Stehleitern und Trittleitern bis einschließlich vier Stufen. Es ist für den Einsatz auf Stufen ausgelegt und ist auf den meisten geradläufigen und gewendelten Treppen anwendbar. Sie können es flexibel an die Stufengrößen Ihres Treppenhauses anpassen und somit einen optimalen Untergrund für das Aufstellen Ihrer Leiter schaffen. Dabei wird der Bereich zwischen Treppenstufen überbrückt und das Aufstellen einer normalen Leiter ermöglicht. So schaffen Sie mehr Sicherheit und Stabilität.

Frau hängt im Treppenhaus ein Bild auf

Vielzweckleiter oder Treppenpodest – was ist die bessere Wahl?

Je nachdem, was Sie von einem Produkt erwarten, sollten Sie zu dem ein oder anderen greifen. Der Vorteil einer Vielzweckleiter besteht darin, dass man Sie nicht nur beschränkt an einem Ort einsetzen, sondern in vielen Situationen auf sie zurückgreifen kann. Im Sortiment von HAILO finden Sie die M80 Multifunktionsleiter, die sich für eine solche Umgebung, aber auch für zahlreiche andere anbietet. Die Alu-Leiter ist nicht nur als Leiter in Treppenstellung einsetzbar, sondern unter anderem auch als Anlegeleiter oder Schiebeleiter. Damit ist sie nicht nur für sämtliche Tätigkeiten auf der Treppe nutzbar, sondern auch in Haushalt und Garten.

M80 Multifunktionsleiter und HAILO TP1 nebeneinander im Einsatz

Ein Treppenpodest auf der anderen Seite ist primär dazu da, eine ebene Fläche im Treppenhaus zu schaffen, auf der eine Leiter platziert werden kann. Es ist in Kombination mit einer Stehleiter einsetzbar, gibt Ihnen zusätzliche Bewegungsfreiheit und mehr Stabilität. Durch die rutschfeste Oberfläche der HAILO TP1 Arbeitsplattform, die in einen Aluminium-Rahmen eingebettet ist, ist die Plattform ideal für die Arbeit auf Treppen.

Unsere Produktempfehlung

-20
127,98 €* 159,99 € *
ab 389,99 €*
Jetzt abonnieren