teaser hessentag


Neue Abfallsammler-Generation: Pure von Hailo

Auf das Wesentliche reduziert! Mit Pure präsentiert Hailo eine innovative Abfallsammler-Serie, die sich durch eine klare und konsequente Designsprache auszeichnet und damit zukunftsweisende Maßstäbe in der Branche setzt.

Die bis ins kleinste Detail durchdachten Funktionsobjekte treffen mit ihrer geraden Linienführung und den ausgewogenen Proportionen exakt den Zeitgeist.

Der Name ist Programm, auf modische Styling-Elemente wurde bei Pure bewusst verzichtet. Der runde Korpus verleiht den Newcomern im Zusammenspiel mit dem leicht gewölbten Deckel eine zeitlos-moderne Optik und kompromisslose Einfachheit. Damit sind die puristischen Abfallsammler eine Idealbesetzung für angesagte Interieurs, bei denen Küche, Ess- und Wohnbereich fließend ineinander übergehen. Das trifft auch auf die Kombination von Schlafraum und Bad zu, die derzeit stark im Kommen ist. Angesichts dieser Tendenzen gewinnt das Design von Möbeln und Accessoires zunehmend an Bedeutung.

Für den universellen Einsatz im Ambiente bringen die neuen Abfallsammler aber nicht nur die perfekte Optik mit, sondern auch technische Finessen. Allen voran der innovative Soft Close, ein gedämpfter Deckel-Schließ-Mechanismus, der für ein geräuscharmes Schließen des Deckels sorgt. Zum Öffnen genügt ein leichter Tritt auf das Fußpedal des standfesten Abfallsammlers, der große Öffnungswinkel erleichtert das Befüllen. Das einzigartige Müllbeutel-Klemmring-System fixiert den Müllbeutel bei den 4- und 16-Liter-Modellen zuverlässig und von außen absolut unsichtbar.

Pure verbindet Ästhetik und Funktion mit spielerischer Leichtigkeit - ein hoher gestalterischer Anspruch, den Hailo gemeinsam mit dem renommierten Frankfurter Designbüro Barski erfolgreich umgesetzt hat. Eine inspirierende Zusammenarbeit, wie sich auch an der Visualisierung der Markenwerte zeigt. Diese fallen durch die sogenannten Signature Elements künftig stärker ins Auge. So erhält das Herzstück der Marke, der bekannte rote Punkt, einen festen Platz: Direkt am Korpus, symmetrisch angeordnet und dem Betrachter zugewandt. Gleichzeitig wird der Drehpunkt im Gelenk durch eine rote Achse betont. Damit stellen die  Designer - wie ursprünglich bei der Markenleiter - gekonnt die Verbindung zwischen Tradition und Zukunft her. Die oben und unten farblich abgesetzte Horizontale verleiht den Abfall¬sammlern ihren typischen Rahmen.

Der avantgardistische Look wird durch eine elegante Farbpalette unterstrichen: Schwarz, Weiß, Silber, Vanille, Rot und Edelstahl setzen die Abfallsammler effektvoll in Szene.

Mit Pure hat der führende Hersteller von Abfallsammlern und Steiggeräten erneut sein Gespür für Trends und Marktentwicklungen eindrucksvoll unter Beweis gestellt und das Thema Living um eine neue Dimension erweitert.

Wir nutzen Cookies und Google Webfonts. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Webfonts verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden