Auffanggurt

Auffanggurt

Artikel-Nr.: 9698471 / GTIN: 4007126027641
Für alle Arbeiten in Absturz gefährdeten Bereichen ist ein geeigneter Auffanggurt in einem Auffangsystem zu verwenden. Bei der Auswahl des richtigen Auffanggurtes muss bereits entschieden werden, ob dieser lediglich als Absturzsicherung dienen soll, ob ein Kombinationsauffanggurt mit einem integrierten Haltegurt nach EN 358 oder ein Sitzgurt nach EN 813 benötigt wird. Ausschlaggebend dabei sind die unterschiedlichen Merkmale der Anschlagmöglichkeiten (Ösen) an einem Auffanggurt. Auffangösen: geeignet, dynamische Fallbeanspruchungen aufzunehmen (freier Fall) sowie für Haltezwecke zulässig. Steigschutzösen: Auffangöse, jedoch nur in Verbindung mit ortsfesten Steigeinrichtungen einzusetzen.
141,00 € *
zzgl. MwSt. zzgl. Frachtkosten
Das Angebot richtet sich ausschließlich an Gewerbetreibende innerhalb Deutschlands.

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-4 Werktage

Ausführung

Für Lieferungen außerhalb Deutschlands senden Sie uns bitte eine Anfrage.
Anfrage stellen

Produktinformationen

Anwendungen:
  • Auffangen
  • Abseilen
  • Halten
  • Steigen
  • Retten
  • Auffang- und Haltegurt mit 2 D-Ringen und Schnellverschlüssen
  • geprüft nach EN 361:2002, EN 358:2000
  • Nennlast: 136 kg
  • Schnelles An- und Ablegen durch Schnellverschlüsse, erhöht die Motivation des Mitarbeiters zum Anlegen des Gurtes
  • Einfache und vielseitige Größenanpassung durch individuell einstellbare Bein- und Schulterberiemung
  • 4 Ösen für Werkzeugtaschen
  • Integrierte Rückenstütze mit 2 Halteösen für die Arbeitsplatzpositionierung
  • 1 Auffangöse im Brustbereich (Steigschutzöse)
  • 1 Auffangöse im Rücken (Schulterbereich)
  • 1 Rettungs- und Auffangschlaufen


Einsatzgebiet:

  • Arbeiten in stationären Steigschutzschienen- oder Steigschutzseilsystemen
  • Gerüstbau
  • Industrieeinsatz
  • Arbeiten in unterirdischen Bauwerken



    Technische Daten

    Rettungsschlaufe
    Schnellverschluss
    Ausführung
    IK G2 BWR

    Ähnliche Artikel

    1,00 €*